news

Sieger Jungspediteur 2016

©Katharina Stögmüller

Bereits zum fünften Mal wurden heuer bei einer herausragenden Hermes Galanacht die heimische Verkehrs- und Logistikbranche vor den Vorhang geholt und prämiert.

Dank der Einladung von Herrn KR Schlögel, dem Veranstalter der Hermesgala und Herausgeber des Logistikkuriers, wurde die Ehrung der Jungspediteure 2016 im feierlichen Rahmen der Wiener Hofburg, von Laudator und

ZV-Präsident Wolfram-Senger-Weiss und der deutschen Logistikstaatssekretärin Dorothee Bär, als Ehrengast, vorgenommen. Senger-Weiss würdigte die Rolle des Wettbewerbs im Bemühen um talentierte Junglogistiker. Staatssekretärin Bär verwies auf den erfreulich hohen Frauenanteil bei den Einreichungen. Die Logistik lebe von innovativen Lösungen, deshalb sei es ganz besonders wichtig den Branchennachwuchs auf allen Ebenen zu fördern, so Senger-Weis.

Die Siegerinnen, allesamt junge Logistikerinnen, habe dazu besonders ökologische und / oder ökonomische Kunden- bzw. Branchenlösung entwickelt und eingereicht.   

1.         Platz

 

-           FULD – Future Unit Load Device

            Fr. Sophie Züchner, geb. 12.12.1994, Jungspediteur 2014

            Dachser Austria GesmbH, 6060 Hall in Tirol


2.         Platz

 

-           Truck Management

            Fr. Denise Beil, geb. 29.7.1996

Internationale Spedition Spedition Schneckenreither GesmbH, 4052 Ansfelden

 

3.         Platz

 

-           Cityzustellung zu jeder Zeit mit einem Piaggio Ape

            Fr. Evelyn Kreuzhuber, geb. 31.1.1995

            Lagermax Internationale Spedition Gesellschaft m.b.H., 5020 Salzburg

 


Die Preisträgerinnen haben vom Zentralverband Europareisen im Wert von 6.000,- Euro gewonnen.

 

Link:  Sieger- Jungspediteur 2016 Zusammenfassung

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.