Teilnahmeberechtigt sind alle weiblichen und männlichen Speditions-Angestellten aus ganz Österreich mit Geburtsjahrgang 1991 oder jünger.

Prämiert werden die drei besten Vorschläge für besonders ökonomische und/oder ökologische Kunden- bzw. Branchenlösungen. Die Vorschläge können sowohl schriftlich als auch per Videopräsentation bis zum 15. Juli 2020 via Mail beim Zentralverband Spedition & Logistik eingereicht werden. Bitte beachten Sie die Formvorschriften für die Ausarbeitung.

Der Inhalt der Einreichung wird ausschließlich firmenneutral ausgearbeitet.

Preise:

1. Platz: Ein Preisgeld im Wert von € 3.000

2. Platz: Ein Preisgeld im Wert von € 2.000

3. Platz: Ein Preisgeld im Wert von € 1.000

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preisverleihung

Die drei Erst-Platzierten werden zur Generalversammlung des Zentralverbands Spedition & Logistik eingeladen.

Anmeldefrist
Die Unterlagen (ausgefüllter Anmeldebogen und schriftliche Ausarbeitung oder Videopräsentation) müssen bis 15. Juli 2020 beim Zentralverband Spedition & Logistik per E-Mail eingereicht werden. 

Fotos der Gewinner 2019


Noch Fragen? Raphaela Kravtschenko steht Ihnen via E-Mail gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

 

 

Gewinnerprojekte

Anmeldefrist beendet!

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.