news

2021 soll Europäisches Jahr der Schiene werden

©APA

Berlin/Wien - Als Werbeaktion für umweltfreundlichen Verkehr soll 2021 zum Europäischen Jahr der Schiene erklärt werden.

Die EU-Kommission begrüßte am Freitag eine entsprechende Vereinbarung der Mitgliedsstaaten mit dem Europaparlament. Ziel sei, die vielen Vorteile des Schienenverkehrs ins Schaufenster zu stellen, sagte Transportkommissarin Adina Valean. Geplant sind Ausstellungen, Werbeaktionen und Infokampagnen vor allem für junge Leuten. 

Die Grünen-Europaabgeordnete Anna Deparnay-Grunenberg erklärte, es gehe darum, noch mehr Menschen für die Bahn zu begeistern. Das sei wichtig für die Wende hin zu einem Verkehr ohne Treibhausgase bis 2050. Konkret hoffe sie auf den Aufbau eines europäischen Nachtzugnetzes und eine bessere Verknüpfung der nationalen Bahnnetze. (Schluss) stf (APA/dpa).

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.