news

Innovationen für die Mobilitätswende. Vom FTI-Programm Mobilität der Zukunft zum FTI-Schwerpunkt

02. Juni 2022, 10:00-16:30 Uhr mumok Hofstallung, Wien

©bmk

Das BMK veranstaltet gemeinsam mit der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft eine Vernetzungs- und Diskursveranstaltung zur Transformation des Mobilitätssystems. Der Vormittag ist der Innovationsleistung gewidmet, die das FTI-Förderungsprogramm Mobilität der Zukunft in den zehn Jahren seines Bestehens in der österreichischen Forschungs-Community angestoßen hat, und soll eine gebührende Bühne für die gewonnenen Erkenntnisse bieten. Am Nachmittag richtet sich der Blick auf den neuen FTI-Schwerpunkt Mobilitätswende, mit dem noch zielgerichteter zur Umsetzung eines klimaneutralen Mobilitätssystems in Europa 2040 beigetragen wird.

Die Herausforderungen für FTI auf dem Weg dorthin werden in einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion beleuchtet. Die Veranstaltung ist gratis und findet in Präsenz statt.

Hier finden Sie das Programm. Wir bitten um Anmeldung bis 27. Mai 2022 unter dem Registrierungslink.

Gerne können Sie auf diesen Veranstaltungshinweis verweisen.

Innovationen für die Mobilitätswende. Vom FTI-Programm Mobilität der Zukunft zum FTI-Schwerpunkt, 02. Juni 2022, Wien - Mobilität der Zukunft (mobilitaetderzukunft.at)

 

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.