news

Logistikbranche sucht wegen Brexit 7.000 Zolldeklaranten

©APA Barbara Gindl

Wien/London - In irgendeiner Form wird Großbritannien mit Jahreswechsel aus der EU ausscheiden. Dieser Brexit kostet viel, bietet aber auch Jobchancen. "Durch den Brexit benötigt man in der Logistik in den nächsten Jahren ca. 7.000 Zolldeklaranten. Diese werden bereits jetzt händeringend am Markt gesucht", schreibt Alfred Wolfram, Obmann des Fachverbands Spedition und Logistik in der WKÖ.

Die Logistikbranche umfasst 1.800 Spediteure mit 26.000 Jobs und über 1.000 Ausbildungsplätzen. (Schluss) pat (APA).

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.