Montrealer Übereinkommen - Erhöhung der Haftungshöchstgrenzen ab 28.12.2019
news

Montrealer Übereinkommen - Erhöhung der Haftungshöchstgrenzen ab 28.12.2019

©APA/dpa Daniel Reinhardt

Ab 28. Dezember 2019 werden die Haftungshöchstgrenzen nach dem Montrealer Übereinkommen von 19 Sonderziehungsrechten per Kilogramm auf 22 Sonderziehungsrechten per Kilogramm erhöht.

Das IATA Sekretariat hat die entsprechenden Editorial-Änderungen in der Resolution 660b und der Resolution 600i vorgenommen.

 

FIATA-Rundschreiben

Liebes Mitglied,

herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir alle registrierten Mitglieder ein neues Passwort für den internen Bereich zu hinterlegen. Geben Sie hierfür bitte Ihre E-Mail Adresse, mit der Sie bei uns registriert sind, in das hierfür vorgesehene Feld ein. Sie erhalten eine neue E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Klicken Sie den im E-Mail angeführten Link an um ein neues Passwort zu hinterlegen. Die Aktualisierung des Passwortes ist nur einmal nötig.
Bei Problemen oder Fragen stehen wir Ihnen unter zv@spediteure-logistik.at oder unter +43 (0)1 512 35 38 0 zur Verfügung.